Zur Ökonomie des Lebens

Eingetragen bei: Deutsch | 0

Wir müssen uns einfach bewusst sein, den Weg des geringsten Widerstands zu gehen, mag zwar ökonomisch sein, doch kann er auch sehr abrupt enden! Sich unsinnigen Befehlen zu beugen, nur weil dafür Freiheiten offeriert werden, die uns als Menschen sowieso zustehen, krümmt unser Rückgrat und bricht unser Mensch sein!

Unsinnigen Massnahmen zu folgen führt zu mehr unsinnigen Massnahmen und NIE zu Freiheit! Und wenn der eigene Schmerzpunkt erreicht ist, ist keiner mehr da, der für uns kämpft. Darum: wehret den Anfängen!