Schwäche des Geistes

Eingetragen bei: Deutsch | 0

“Schwäche des Geistes ist es, nicht an sich zu glauben, nicht zu glauben, dass in sich die Gründe gefunden werden können.

Schwäche des Geistes ist es, nur das zu glauben, was Augen sehen und Hände tasten, und nur mit der Hand die Wahrheit greifen zu wollen.” (Rudolf Steiner)