Integration

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Der Begriff Integration kommt aus dem lateinischen (integratio resp. integrare) und meint eigentlich Erneuerung, erneuern, ergänzen und geistig auffrischen.

Wir sehen, wie weit wir uns heute von diesem Verständnis entfernt haben. Heute verstehen wir unter Integration lediglich eine erfolgreiche Eingliederung von Menschen in eine bereits bestehende Gesellschaft. Gemeint jedoch ist einfach deren Anpassung, also die Ein- resp. Unterordnung von Immigrantinnen und Immigranten in die jeweils vorherrschende Gesellschaft. Die will sie aber eigentlich gar nicht aufnehmen. Am Rande stehend, mit wenig Chancen in der vorherrschenden Gesellschaft, rauben wir diesen Menschen nicht nur ihre Entfaltungsmöglichkeiten sondern unserer Gesellschaft die Chance einer bewusst gestalteten Erneuerung.